Sonntag, 10. August 2014

Die geheime Tür...

Von einem besonderen Gestaltungselement
möchte ich heute berichten.

In einer Gartenzeitschrift entdeckte ich vor etwa einem Jahr
eine geheime Gartentür.
Diese Idee fand ich sehr interessant.
Leider musste ich nach meinen Forschungen feststellen,
dass die Variante, die in diesem Garten gezeigt wurde
aus Kostengründen für mich nicht in Frage kommen wollte.

Für eine geraume Zeit verwarf ich diese Idee wieder,
bis ich auf ein altes Türblatt stieß.
Das konnte ich kostenlos mitnehmen.
Über einige Tage hinweg überlegte ich,
wie ich dieses Türblatt  in meinen Garten aufstellen könnte.

Viele Ideen musste ich verwerfen,
da sie nicht sehr witterungsbeständig waren.
Schließlich steckt man ja
schon einige Stunden Arbeit in so ein Projekt.
Also überlegten wir uns eine sehr Wetter beständige Bauweise.
Diese Idee setzte mein GG in die Tat um und
heraus kam folgende Variante:



Das Türblatt hat leider seit dem vergangenen Sommer
einen leichten Wasserschaden bekommen.
Das Wasser des Rasensprengers war dann doch etwas zu viel…

Mitlerweile hat sich die geheime Tür in meinem Garten gut eingefügt.
Einige Gartenpflanzen umrahmen dieses Gestaltungselement.
Andere überwuchern es.

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart.


Liebe Grüße

Meck
 

Kommentare:

  1. Hallo Mecki, schön, dass Du meinen Blog gefunden hast. Deiner gefällt mir auch sehr gut, daher werde ich mich hier gleich als Leserin eintragen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mecki !
    Dankeschön für Deinen Besuch und den netten Kommentar ! Da muss ich doch einen Gegenbesuch machen.
    Die Tür habt Ihr aber sehr schön integriert. So gefällt mir sowas auch gut. Wenn sie aber nur so irgendwie hingelehnt werden ist das nicht meins.
    Aber bei Euch schauts ja so aus als ob man durchgehen könnte. Und das obere Blatt ist vespiegelt ja? Echt suuper !
    So, und jetzt muss ich mich noch ein bisschen bei Dir ;-)

    lg Frieda

    AntwortenLöschen

"Ich freue mich über jeden Kommentar! Und ich bemühe mich auch, möglichst jeden Kommentar hier oder in deinem Blog zu beantworten. Da ich keine Möglichkeit gefunden habe, hier der neuen DSVG durch einfaches Setzen eines Häkchens zu entsprechen, gilt in meinem Blog folgendes:
Indem du mir einen Kommentar sendest, erklärst du dich gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Danke und alles Liebe!"

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...