Donnerstag, 13. Juni 2013

Gartenspirale

Im April 2007 habe ich mein Projekt "Gartenspirale" verwirklicht.

Zuerst habe ich die Steine,  zurĂŒck gelegt hatte, provisorisch auf ihren Platz gelegt. Mit meinen Helfern haben wir es bis zum Abend geschafft. Meine Spirale ist fertig.
 
Dieses ganz spezielle private "Gartenkunstwerk" ist als eine Verbindung meiner Vorlieben entstanden.

Meine Lieben sind:

1. Mein Garten 
als Vorstadtfrau liebe ich mein kleines, privates GrĂŒn. Mein Refugium der Ruhe und der Ort an dem ich neue Kraft mit und durch die Natur erfahren kann. Wo ich meine "kĂŒnstlerische KreativitĂ€t" einbringen kann.

2. mein Hobby - die Gartengestaltung

3. meine Verehrung 
des britischen FotokĂŒnstlers Andy Goldworthy, der mit seinen wundervollen Naturaufnahmen wie kein anderer versteht, die Göttlichkeit unserer Natur, unserer Mutter Erde, einzufangen.

4. das Töpfern
was mir nach mehreren Jahren immer besser gelingt

5. Die Kelten, da sie Vieles mit Spiralen und Knoten verziert haben und weil ich Irland und Schottland gerne einmal bereisen möchte.



Einen schönen Abend
wĂŒnschen Euch


Die Stadtrand-Gartenbesitzer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke fĂŒr den netten Kommentar.
Ich freue mich darĂŒber,
dass Du Dir die Zeit genommen hast,
hier ein paar Worte zu hinterlassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...